NEW:   CAROL OF HARVEST - Carol Of Harvest - CD Strange Noise + Bonustracks  •  CAROL OF HARVEST - Carol Of Harvest - LP Strange Noise + Bonustracks  •  ELECTRIC ORANGE - Unterwasser Vol. 2 - 2 LP (red/black marble) Adansonia Records  •  YOUNG FLOWERS - On Air - 2 LP Longhair  •  TRIGON - 30 Jahre Traumzeit - CD Trigon  •  BRÖSELMASCHINE - It Was 50 Years Ago Today - 5 CD+ 2 DVD boxset MadeInGermany  •  FLIBBERTIGIBBET - Whistling Jigs To The Moon - CD Sommor  •  FLIBBERTIGIBBET - Whistling Jigs To The Moon - LP Sommor  •  BRANKER, TONY - For The Children - LP Out Sider  •  JODI - Pop Espontaneo - CD Out Sider Out Sider  •  JODI - Pop Espontaneo - LP Out Sider  •  GLASGOW COMA SCALE - Enter Oblivion - CD Tonzonen  •  HEAVY MOON - Aka Infinity 2007 - 2018 CD Clostridium  •  MAAT LANDER - Seasons Of Space ~book # 2 - CD Clostridium  •  BRENNENTE - Brennente - CD Herzberg Verlag  •  LAVA 303 - Goddess Rules - CD Herzberg Verlag  •  STAGG - SWF- Session 1974 - CD Longhair  •  UNISONO QUARTET/TAIVAANTEMPPELI - Jazz - LIISA 1/2 - CD Svart  •  UHRIJUHLA - Jokainen On Vapaa Lintu - CD Svart  •  TUSMORKE - Fort Bak Lyset - CD Svart  •  PAAVOHARJU - Joko Sinä Tulet Tänne Alas Minä Nousen Sinne - CD Svart  •  RICHARDSON, JOHN - The Fold - CD Svart  •  EXPLODING EYES ORCHESTRA - I - CD Svart  •  SEREMONIA - Kristalliarkki - CD Svart  •  TOLONEN, JUKKA - & Ramblin' Jazz Band/kom Quartet - JAZZ LIISA 3 & 4 CD Svart  •  VARIOUS - Today Is A Good Day - CD Herzberg Verlag  •  MARIE CELESTE - And Then Perhaps (remastered) - CD Audio Archives  •  BANG - Music & Lost Singles - LP + 7 ( colour) inch 1973 Svart  •  BANG - Music & Lost Singles - LP + 7 ( black) inch 1973 Svart  •  MAD TIMOTHY - A Very Snug Joiner - LP Out Sider  •  >SOON:  

ATOMIC ROOSTER - Atomic Rooster - LP 1980 180 g Sireena








Price: EUR 14.99 (incl. VAT) plus shipping

Shipping cost Germany: EUR 4.50
Shipping cost EU: EUR 6.50
Shipping cost international: EUR 6.50

    Menge:


Show all available 3 items of ATOMIC ROOSTER
Show all available 2 LPs of ATOMIC ROOSTER
Show all available 1 CDs of ATOMIC ROOSTER
Show all available 217 items from the Sireena label
Show all available 164 CDs from the Sireena label
Show all available 47 LPs from the Sireena label

Question about this item
Tell a friend about this item


Category:

Psychedelic / Bluesrock
Manufacturer: Sireena
Original release year: 1980
Manufacturing year: 2011
Cat. Nr.: SIR4010
Medium:LP
Weight:325 g
Country:England
Processing time:1 day
Sound sample:.
Sound link:Listen to the album

Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

1969 keyboard player Vincent Crane and drummer Carl Palmer, left The Crazy World of Arthur Brown and founded ATOMIC ROOSTER. The debut album was published in 1970 and became a respectable success, but Palmer moved to Emerson, Lake & Palmer, who became one of the supergroups of the seventies. Vincent Crane continued with John DuCann on guitar and drummer John Hammond, and this occupation is still regarded as the most successful line-up of Atomic Rooster. Especially John DuCann, who came from Andromeda, blew fresh air into the group. But after the second album DuCann got off . Then in 1979, the Sensation, Vincent Crane and John DuCann came together again. Now the ROOSTER Dream Team was complete again. And the guys started there where they had stopped 1972. 10 tracks have been recorded in the studio. The new album came out in 1980. Songs like 'Lost In Space, They Took Control Of You' and 'In The Shadows' showed again the demonic-morbid doom Spirit of ATOMIC ROOSTER. Comes in gatefold cover with all lyrics. 180 gram heavy-weight vinyl.

1969 verließen Keyboarder Vincent Crane und Drummer Carl Palmer die Band The Crazy World Of Arthur Brown (Crane hatte übrigens den Welthit 'Fire' geschrieben) und machten sich mit ATOMIC ROOSTER selbständig. Das 1970 erschienene Debütalbum wurde gleich ein respektabler Erfolg, aber Palmer zog es dann doch zu Emerson, Lake & Palmer, die dann zu einer der Supergroups der Siebzigerjahre wurden. Vincent Crane machte mit John DuCann an der Gitarre und Trommler John Hammond weiter, und diese Besetzung gilt heute als die erfolgreichste ATOMIC ROOSTER Band. Besonders John DuCann, der von Andromeda kam, brachte frischen Wind in die Gruppe. Es waren insbesondere seine Kompositionen 'Tomorrow Night' und 'Devil's Answer', die zu echten Hits wurde. Seine Gitarrenattacken harmonierten perfekt mit Cranes hartem und düsteren Hammondorgelspiel. Die Band pflegte ähnlich wie Black Sabbath, Black Widow oder Uriah Heep ein dämonisches Image, sang von Tod und Teufel und hatte riesigen Erfolg damit. Das zweite Album 'Death Walks Behind You' mit den oben erwähnten Single-Hits zählt zu den absoluten Klassikern des Hardrock. Auch das Nachfolgealbum 'In Hearing Of' von 1971 chartete weltweit, danach stieg allerdings John DuCann aus und widmete sich anderen Projekten. Crane machte weiter mit wechselnden Mitmusikern, unter anderem mit Chris Farlowe, Pete French und Rik Parnell, aber der Zauber war verflogen. Dann 1979, die Sensation, Vincent Crane und John DuCann kamen wieder zusammen. Damit war das ROOSTER Dreamteam wieder komplett. Und die Jungs fingen dort an wo sie 1972 aufgehört hatten. John DuCann steuerte wieder die meisten Titel bei, seine Gitarrenriffs saßen, Crane malätrierte wie gewohnt die Keyboardtasten und der neue Drummer Preston Heyman wirbelte gekonnt durch die 10 Titel, die im Studio eingespielt wurden. Das neue Album, dass 1980 bei EMI rauskam, hieß dann wie 10 Jahre zuvor das Debüt einfach nur 'Atomic Rooster', die Band war zu den Wurzeln zurückgekehrt. Songs wie 'Lost In Space', 'They Took Control Of You' oder 'In The Shadows' atmeten wieder den dämonisch-morbiden Untergangsspirit, den in dieser Qualität nur ATOMIC ROOSTER hinbekamen. Allerdings war 1980 eine musikalisch andere Zeit als es Anfang der Siebzigerjahre war, das Album hatte es schwer gegen die Konkurrenz aus Punk, New Wave oder New Romantic. Trotzdem nahmen Crane, DuCann und der wieder zur Band gestoßene Hammond noch ein weiteres Album auf, danach verabschiedete sich DuCann zum zweiten Mal von der Band. Der Irrwisch an den Tasten, Vincent Crane litt bereits seit vielen Jahren an Depressionen, er machte seinem Leben 1989 ein Ende. Trommler John Hammond starb ein oder zwei Jahre später an einer Überdosis, lediglich Sänger, Gitarrist und Hauptkomponist John DuCann ist noch dabei, macht weiterhin Musik und pflegt das Erbe von ATOMIC ROOSTER.

Sireena Records ist sehr stolz darauf, dieses wunderbare Album erstmals auf 180 Gramm schwerem Vinyl zu veröffentlichen. Eine Premiere ist auch das Gatefold-Cover mit allen Texten des Albums. Das hilft zusätzlich, in die unheimliche und geheimnisvolle Welt von ATOMIC ROOSTER einzutauchen. Ein großartiger Trip!





ATOMIC ROOSTER - In Hearing Of - CD 1971 Digipack Repertoire

Price: EUR 10.78

Progressiv
Repertoire
England / 1971


ATOMIC ROOSTER - Live At Paris Theatre 1970 - 10 inch Sireena

Price: EUR 15.90

Psychedelic
Sireena
England / 1970


ATOMIC ROOSTER - Atomic Rooster - LP 1980 180 g Sireena

Price: EUR 14.99

Psychedelic
Sireena
England / 1980

Similar items:

Steve Atkinson - Small Boats - LP UK 1981 Shadoks

Price: EUR 35.00

Psychedelic
Shadoks
England / 1981


T KAIL - Somewhere, sometime - LP 1980 Out-Sider

Price: EUR 19.44

Psychedelic
Out-Sider
England / 1980


RICK SAUCEDO - Heaven Was Blue - 2 LP 1978 Guerssen

Price: EUR 25.63

Psychedelic
Guerssen
England / 1978


TIME WASTERS - Time wasters - LP 1978 Golden Pavilion

Price: EUR 15.84

Psychedelic
Golden Pavilion
England / 1978



THE RAYMEN - Supersonic Rocket Ride - CD Sireena

Price: EUR 13.50

Krautrock
Sireena
Deutschland / 1975


ZOFF - Alles beim Alten - CD 1983 Sireena

Price: EUR 12.00

Deutschrock
Sireena
Deutschland / 1983


SNOWBALL - Cold Heat - CD 1979 Digipack Sireena

Price: EUR 13.50

Krautrock
Sireena
Deutschland / 1979


VA - The Spirit Of Sireena Volume 5 - CD Sireena

Price: EUR 4.50

Deutschrock
Sireena
Deutschland /


© www.green-brain-krautrock.de�