NEW:   SENDELICA - Cromlech Chronicles Ii - CD FRG  •  SULA BASSANA - The Ape Regards His Tail –original Soundtrack - 2 LP (clear) Panc  •  THE SPIES - The Spies - LP Anazitisi  •  ASTRALASIA - Oceania - 2 LP Fruits De Mer  •  ORESUND SPACE COLLECTIVE - Out Into Space - 3 CD Space Rock Prod  •  VOCOKESH - Seeing It From The Other Side - LP Pure Pop  •  CAN - Soundtracks - CD 1970 Spoon  •  ORESUND SPACE COLLECTIVE - Dead Man In Space - CD Space Rock Prod  •  HYPNOS 69 - The Intrigue Of Perception - CD 2004 Elektrohasch  •  HYPNOS 69 - Timeline Traveller - CD 2006 Elektrohasch  •  HYPNOS 69 - The Eclectic Measure - CD 2006 Elektrohasch  •  SENDELICA - Cromlech Chronicles Ii - LP (clear/purple/white) Fruits De Mer  •  E- Musikgruppe Lux Ohr/hisko Detria - JENSEITS DER MAUER DES SCHLAFES LP Svart  •  BRÖSELMASCHINE - Live Burg Herzberg - DVD 2006 Herzberg Verlag  •  KNEI - Juventud De La Gran Ciudad - LP (colour) Nasoni  •  M.H.'S PSYCHEDELIC GROUND - Psychetronic - LP (white) + Poster OstriesLandmusik  •  PETER PANKAS JANE - Forever And One Day: Live - 4 CD Box cool&easy records  •  DR. AFTERSHAVE - In The Diving Bell - CD 1980 Garden Of Delights  •  EMBRYO - Umsonst Und Draußen – Vlotho 1977 - CD Garden Of Delights  •  EELA CRAIG - Virgin Oiland - CD 1980 + BonustrackGarden Of Delights  •  MORPHEUS - Restless Dreams - CD Garden Of Delights  •  HACKENSACK - The Final Shunt - LP Audio Archives  •  3RD EAR EXPERIENCE - Stoned Gold - 2 LP (black) Space Rock Prod  •  3RD EAR EXPERIENCE - Stoned Gold - 2 LP (colour) Space Rock Prod  •  3RD EAR EXPERIENCE - Stoned Gold - CD Space Rock Prod  •  THE SNAILS - Dr. Acid - LP (colour) Anazitisi  •  FINCHLEY BOYS - Lost Tributes - LP (colour) Anazitisi  •  GERMAN OAK - German Oak - 3 CD Now Again  •  ANALOGY - Konzert - LP 2013 AMS  •  GYPSY SUN REVIVAL - Journey Outside Of Time - LP (black) Nasoni  •  >SOON:  

DIE KRUPPS - Stahlwerkrequiem - LP 1981 BureauB








Preis: EUR 21.87 (inkl. MwSt) zugzügl. Versandkosten

  Versand Deutschland:EUR 3.90
  Versand Europa:EUR 6.50
  Versand International:EUR 6.50


Alle lieferbaren 0 Artikel von DIE KRUPPS anzeigen
Alle lieferbaren 25 Artikel des BureauB-Labels anzeigen
Alle lieferbaren 2 CDs des BureauB-Labels anzeigen
Alle lieferbaren 23 LPs des BureauB-Labels anzeigen

Dieser Artikel ist momentan leider vergriffen!


Hätte ich gerne!
Fragen zum Artikel
Einen Freund auf diesen Artikel hinweisen


Kategorie:

Elektronik / Krautrock
Hersteller: BureauB
Original-Erscheinungsjahr: 1981
Produktionsjahr: 2016
Medium:LP
Gewicht:260 g
Land:Deutschland
Bearbeitungszeit:unbekannt
Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Update für die »Stahlwerksinfonie« von 1981: Jürgen Engler schließt die Kreise.

1981 veröffentlichte die Düsseldorfer Band Die Krupps mit »Stahlwerksinfonie« ein unkonventionelles, radikales und düsteres Album, das weltweit Aufsehen erregte und als Keimzelle von EBM und Industrial Rock Musikgeschichte schrieb.

Bei dem im Inner Space Studio von Can produzierten Album handelt es sich um einen knapp dreißigminütigen Monolith aus Metall- und Gitarrensounds, teilweise angereichert mit Saxofon-Einsprengseln und Schreien, zusammengehalten von einer monotonen Bassfigur und einem stoischen Beat.

»Stahlwerksinfonie« steht in direkter Linie zum Frühwerk von Cluster, das Krupps-Mastermind Jürgen Engler damals allerdings nicht kannte. Ein Grund dafür, warum es mit »Stahlwerkrequiem« zur Neufassung der 35 Jahre alten Aufnahmen kam. Als Engler den experimentellen Krautrock der frühen Siebziger wahrnahm, wurde ihm bewusst, dass vor den Krupps bereits andere Gleichgesinnte ebenfalls den Ausbruch aus musikalischen Konventionen gewagt und sich mit Ambient und Noise beschäftigt hatten.

Das mit einigen der damaligen Protagonisten wie Mani Neumeier (Guru Guru), Jean-Hervé Peron und Zappi Diermaier (Faust) eingespielte »Stahlwerkrequiem« schließt damit den Kreis. Mit von der Partie sind weiterhin Pyrolator (Der Plan) und Scott Telles (My Education, ST37).

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten.
Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.
Vertragstexte werden von uns nach Vertragsabschluss nicht gespeichert.




Ähnliche Artikel:

ZENAMON - Oh Nandu What We've Done - 12 inch Maxi Single Private Records

Preis: EUR 15.84

Elektronik
Private Records
Deutschland / 1984


LA DÜSSELDORF - Rheinita/viva - Single BureauB

Preis: EUR 8.67

Elektronik
BureauB
Deutschland / 1978


CONRAD SCHNITZLER - Gelb - LP 1981 BureauB

Preis: EUR 21.26

Elektronik
BureauB
Deutschland / 1981


CONRAD SCHNITZLER - Contempora - LP 1981 BureauB

Preis: EUR 21.26

Elektronik
BureauB
Deutschland / 1981



CLUSTER - Großes Wasser - LP 1979 BureauB

Preis: EUR 18.33

Krautrock
BureauB
Deutschland / 1979


LA DÜSSELDORF - Silver Cloud/ La Düsseldorf - Single BureauB

Preis: EUR 7.32

Elektronik
BureauB
Deutschland / 1976


LA DÜSSELDORF - Rheinita/viva - Single BureauB

Preis: EUR 8.67

Elektronik
BureauB
Deutschland / 1978


CONRAD SCHNITZLER - Rot - LP 1973 (180g) BureauB

Preis: EUR 20.08

Elektronik
BureauB
Deutschland / 1973


© www.green-brain-krautrock.de�